Aktivitäten

 





Segelflugwochen

Wir veranstalten jedes Jahr im Frühjahr eine Segelflugwoche. Damit wollen wir erreichen, dass unsere Segelflugpiloten gleich im Frühjahr ihre Checkflüge absolvieren, damit einer erfolgreichen Flugsaison nichts im Wege steht. In dieser Woche ist immer ein Segelfluglehrer am Flugplatz und auch eine Schleppmaschine und Starthelfer stehen bereit. Dazu gibt es jeden Morgen auch ein Wetterbriefing und wenn es passt, ist auch einmal etwas Theorie zu diversen Themen (Streckenplanung, Wetter, Navigationssysteme, ...) dabei.

Natürlich wird auch für unser leibliches Wohl gesorgt - oft bekochen uns Vereinskollegen, die auch begnadete Köche sind! Am Abend gibt es genug Gelegenheit, die Erlebnisse des Tages mit den Fliegerkollegen zu besprechen.


Flugplatzfeste

Unsere Flugplatzfeste haben einen eigenen Charme. Neben allem, was zu einem tollen Fest gehört (gute Live-Musik, diverse Bars und kulinarische Köstlichkeiten) gibt es auch fliegerische Vorführungen. Diese werden sowohl von Vereinsmitgliedern, als auch z.T. von nationalen und internationalen Größen der Flugsportszene durchgeführt. Es gibt auch immer wieder die Möglichkeit, einen Tandemfallschirmsprung zu absolvieren.


Spontane Grillereien und gesellige Abende

Für den Zusammenhalt im Verein sind spontane Grillereien und gesellige Abende immens wichtig. Frei nach dem Motto "Wenn's passt, dann passt's" hat schon so manche(r) von uns einmal zu wenig Schlaf abbekommen :-)


Besuch von Nikolaus und Osterhase

Die Union Sportfliegergruppe Ybbs organisiert jedes Jahr einen Empfang für Osterhase und Nikolaus. Weil es die beiden immer ziemlich eilig haben, landen sie mit dem Flugzeug bei uns am Flugplatz und bringen für unsere Besucher kleine Geschenke mit.


Fliegerische Highlights

Streckenflüge und Ausflüge

Zu den fliegerischen Highlights unseres Vereins zählen wunderschöne Streckenflüge der Segelflieger und z.T. auch mehrtägige Ausflüge unserer Motorflieger zu Zielen in ganz Europa.

Wettbewerbsflüge

Im Segelflug setzen wir mit unserm neuen Duo Discus XLT verstärkt Akzente Richtung Wettbewerbsflug. So wollen wir unseren fliegerischen Horizont erweitern und auch von den Erfahrungen anderer profitieren.

Intern wird jedes Jahr der längste und der weiteste Flug gekürt.

Herbert Bruckmüller Ziellandebewerb

Jedes Jahr wird mit der befreundeten Flugunion Seitenstetten-Biberbach ein Ziellandebewerb ausgetragen. Die begehrte Trophäe ist ein Wanderpokal, der erst nach drei Siegen in Folge fix an den Gewinner verliehen wird.