Flugplatz St. Georgen  |  LOLG

 



Lage

Unser Flugplatz liegt im wunderschönen Mostviertel an der engsten Stelle zwischen dem Böhmischen Massiv und den Alpen.

 

Mit dem Auto ist er bequem von der A1-Abfahrt Amstetten Ost in Richtung Amstetten zu erreichen. Die nächste größere Stadt ist das nur wenige Autominuten entfernte Amstetten.



IDEALER AUSGANGSPUNKT FÜR SEGELFLÜGE

Die Lage des Flugplatzes ist für Streckensegelflüge in die Alpen bestens geeignet. Da das Gelände von den Alpen nach St. Georgen immer niedriger wird, ist zum Beispiel ein sicherer Endanflug mit einer Ausgangshöhe von 2000m bei den Haller Mauern in den Nördlichen Kalkalpen möglich.

 

Lässt das Wetter keine Flüge in die Alpen zu, kann man von St. Georgen aus auch in den Norden ins Waldviertel und von dort weiter nach Tschechien oder in den Bayrischen Wald fliegen.


Infrastruktur

  •  480m lange Kernasphaltierung
  • Tankstelle mit Superbenzin und Avgas
  • Segelflugstarts mit F-Schlepp
  • ICAO Kennung: LOLG
  • Funkfrequenz: 122.40 MHz
  • Telefon: +43 (0)7473 2403
  • Flugplatzhöhe: 828' / 252m
  • GPS: N48 06.2 / E14 57.0